Publikationskosten

Wie bei der Print-Ausgabe bis 2015 unterscheiden wir auch in der digitalen Version ab 2016 zwischen entgeltlichen amtlichen Publikationen und kommerziellen Anzeigen.

Kommerzielle Anzeigen

Die Preisinformationen zu den kommerziellen Anzeigen finden Sie hier.

Amtliche Publikationen

In der Print-Version waren über 1000 Grössenvarianten möglich. Der Inseratepreis wurde auf Basis der Inserate-Höhe (in Millimeter) berechnet. Auf der Online-Plattform ist eine solche flächenbasierende Berechnung nicht mehr möglich. Stattdessen werden die bisherigen Inserateformate in eine internetgerechte Grösse umgerechnet. Diese Umrechnung je Stufe wird aufgrund von gewichteten Zeichen vorgenommen. Diese Gewichtung erfolgt auf Basis von Formatierungen, wie zum Beispiel Schriftgrössen, Abstände oder Leerzeilen, Aufzählungszeichen, Bilder usw.

  • Der Basispreis einer Publikation liegt bei 38.00 CHF.
  • Bei PDF-Anhängen wird pro PDF-Seite 256 CHF dazugerechnet.
  • Bei Publikationen, welche nicht über die Online-Plattform erfasst und per E-Mail in Auftrag gegeben werden, wird ein Erfassungszuschlag von 90 CHF verrechnet.

Hinweis

Je nach Struktur des HTML-Inhaltes und der Komprimierung von Logos sowie Anhängen können sich die Preise sehr stark unterscheiden.